Warum Sind Wir immernoch nur 2 Leute auf dem Arma server ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallöle.
      Also zunächst kann ich sagen, dass Werbung für den Server gemacht wird, diese aber leider ohne Erfolg bleibt.
      Gerade in solchen Facebook-Gruppen wie "Altis Life Germany" oder Ähnlichen sind viele "alte" Altis Life zocker unterwegs, die sich selbstverständlich den besten Server raussuchen unter den 100ten die dort beworben werden. Da kann unser Server halt leider (noch) nicht mithalten. Zudem werden potenzielle Spieler schon abgehalten von einem Server aufdem 0/50 Spielern online sind.
      Ich bin jedoch auch über die bestehende Community erstaunt, ich hatte das Gefühl, dass ein Altis Life Server von euch besser angenommen würde.
      Am Anfang hatten wir Tage mit 16 - 20 Spielern, da dachte ich: wow! Super! Aber nun ist der Server dauerhaft leer.

      Erhlich gesagt muss ich gestehen, dass ich mich mit dem Altis Life Projekt vllt. ein wenig übernommen habe.
      Ich habe in den letzten 3 Monaten relativ viel gelernt was das scripten angeht, viele Dinge die ich haben wollte sind mitlerweile fehlerfrei implementiert, aber für so richtig coole und komplizierte Sachen fehlt mir das know how und die Zeit. Dazu kommt, dass unser Team gefühlt geschrumpft ist seit dem Start des Altis Life Servers. Samy und Marines sind quasi nicht mehr da, ich kümmere mich (wenn) nurnoch um den Altis Life Server, so fehlt Menpower für die anderen - besser laufenden - Projekte.

      Zusätzlich ist es wohl gerade in den letzten zwei Wochen so, dass es Beschwerden hagelt über die Spieler die da sind.
      Scheinbar fühlen sich manche Spieler wie Götter, weil sie InGame einen "besonderen" Status haben - oder weil sie "die Ersten" waren.
      Leider fehlte mir in den letzten Wochen die Zeit dies genauer zu prüfen, und ich möchte auch die anderen DaD-Admins nicht mit soetwas "beauftragen", da wir wie bereits erwähnt total eng besetzt sind und die anderen Server somit noch mehr leiden würden.
      Auch aus diesen Gründen überlege ich im Moment das Thema Altis Life zu beenden.

      Es wird sowohl in der Communitysitzung als auch in der nächsten Teamsitzung nochmal besprochen wie man an der Spieleranzahl etwas ändern kann.
      Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.
      Lieben Gruß
      t0y0te

      ___________

      Follow: Twitter
      Like: Facebook
      Watch: YouTube
    • Ja,

      Es gibt momentan mehrere Server die mit 100 oder mehr Leuten belegt sind.

      und der Server hier ist leider noch zimmlich auf standart und es sind noch paar punkte die das gesamt bild hergeben, leider nicht bearbeitet worden wie das Thema:

      Deutsch und English gemischt


      Hinzu Kümmert sich leider auch nur ein einziger Admin dadrum und das wird nichts. Sorry Toyote


      aber es ist ein großes Projekt und du brachst unterstützung von deinem Team.


      Sonst kann ich nur sagen BYe BYe Altis Life.




      Ich bin gerne Online wenn auch anderre da sind aber mit 2 Feuerwehr Leuten und ein cop Stunden auf Altis alleine ne So
      rry kein Interesse.
      -----------------------------------------------------------------
      Einmal Wolfsburg, Immer Wolfsburg ;) Nur der VFL


      :thumbsup: :P :thumbsup:



      Vergisst nicht, immer schön LIKEN
    • Ich möchte an dieser Stelle mal einen Vorschlag machen. Wir können uns ja mal an einem Samstag/Sonntag alle auf dem Server treffen. Eine halbe Stunde oder eine ganze Stunde sollte erstmal reichen. Und selbst wenn man AFK ist, kann man sich irgendwo Safe hinstellen und dann passiert auch nichts. Durch die AFK'ler hat man auch noch 1-2 Spieler mehr. Wenn die Leute nämlich sehen, da geht etwas auf dem Server, dann werden sie auch auf den Server joinen.

      Gruß
      Kai
    • also ich für mein teil finde das der server sowieso noch bearbeitet werden muss von den einstellungen wie zb GPS als startgear rausnehmen oder in kavala die apfel und pfirsich felder aus der safezone rausnehme (nur so als idee)
      alle Rechtschreibfehler könnt ihr behalten
    • reborn167 schrieb:

      also ich für mein teil finde das der server sowieso noch bearbeitet werden muss von den einstellungen wie zb GPS als startgear rausnehmen oder in kavala die apfel und pfirsich felder aus der safezone rausnehme (nur so als idee)
      Sei mir nicht böse, aber wenn ich jetzt z.B. wegen der Safezone auf die Meinungen der Spieler höre, dann wird sich das alle 2 Std. ändern.
      Ich habe das Apfelfeld mit in die Safezone genommen, weil einige Spieler es so wollten. Genau so wie das GPS im Startgear und so ziemlich alles andere auch.
      Aber natürlich muss der SERVER noch bearbeitet werden. Nur lässt die Motivation nach, wenn man 3 Monate an einem Server bastelt auf dem perm. 0 Spieler sind.


      KaiUwe schrieb:

      Ich möchte an dieser Stelle mal einen Vorschlag machen. Wir können uns ja mal an einem Samstag/Sonntag alle auf dem Server treffen. Eine halbe Stunde oder eine ganze Stunde sollte erstmal reichen. Und selbst wenn man AFK ist, kann man sich irgendwo Safe hinstellen und dann passiert auch nichts. Durch die AFK'ler hat man auch noch 1-2 Spieler mehr. Wenn die Leute nämlich sehen, da geht etwas auf dem Server, dann werden sie auch auf den Server joinen.

      Gruß
      Kai
      So etwas hatten wir schonmal vor, hat nur nichts gebracht weil am besagten Tag keiner da war.


      Nate van Griffin schrieb:

      Sonst kann ich nur sagen BYe BYe Altis Life.
      Dann, Bye Bye.
      Lieben Gruß
      t0y0te

      ___________

      Follow: Twitter
      Like: Facebook
      Watch: YouTube
    • Hallo,

      man kann es ja auch nochmal probieren. Und wenn niemand da ist, dann muss man sich als Spieler nicht beschweren, wenn niemand auf dem Server ist. Wie T0y0te schon sagte, kümmert er sich darum Werbung zu machen. Wie er auch sagte, kümmert er sich seid 3 Monaten um den Server. Irgendwann hat man auch keinen Elan mehr jeden Tag was zu machen, wenn keiner auf dem Server ist. Nach meiner Erfahrung kümmern sich die Admins um jeden Verbesserungsvorschlag. Und man kann ja auch nicht alles umsetzen.

      Gruß
      Kai
    • Servus Jungs

      Das Problem so einen Server zum laufen zu bringen ist im Grunde ein ganz einfaches.
      Zu viele möchten einen eigenen Server starten und leider wie ich aus der vergangenheit gelernt habe , dort dann Gott spielen.
      Ich spiele Altis nun seit gut 3 Jahren und habe einige solcher Server erlebt und selbst sogar versucht unterstützend mit aufzubauen was leider jedes mal am besagten Problem gescheitert ist.

      Es ist ein riesen Erfolg wenn man zwe bis drei Spieler dazugewinnt die nicht ohnehin schon dieser Comunity angehören und um so schlimmer finde ich es wenn man diese durch solche Aktionen verliert wie gestern erst gelesen.
      Ich weiß es ist verdammt viel Arbeit und für einen einzelnen nicht schaffbar aber da muss von oben hart durchgegriffen werden und Leute die Macht missbrauchen müssen zum Wohle des servers und der Comunity entfernt werden.

      Ich habe es oft erlebt wie neue leute auf die server gekommen sind weil man sich Tagelang in den netzwerken das maul fusselig geworben hat und dann spielt ein admin als beispiel Gott und lässt Panzer in kavalla spawnen, rennt im Godmod rum und ballert um sich oder *Rettungskräfte* nutzen Ihre Einsatzhelis um ihren Kumpels zu helfen Drogen zu farmen.

      Dann ist es nicht nur für die neuen Spieler frustrierend sondern auch für die die sich teilweise monatelang hineingekniet haben, gemodet, geskriptet ,geworben und weiß der Geier was noch.

      Ich hatte nach 3 oder 4 Servern auf denen ich ADAC und / Oder Rettungsdienst mit aufgebaut und struckturirt habe auch die Schnautze voll und seit dem ARMA nicht mehr gestartet.

      Die Idee von Kai finde ich übrigens klasse und um die Arbeit von Toyote zu würdigen und sie nicht umsonst gewesen sein zu lassen ,würde ich die Aktion unterstützen und mich anschliessen.